Menu

Programme

Verfolgungsprogramm

An der International Village School (IVS) sind wir sehr stolz auf unser innovatives und bereicherndes Pursuits-Programm, ein besonderes Element, das unsere Bildungserfahrung auszeichnet. Dieses Programm spiegelt unser Engagement wider, vielseitige Persönlichkeiten zu fördern, indem wir den Schülern vielfältige Möglichkeiten für persönliches Wachstum, Kompetenzentwicklung und die Erkundung ihrer Leidenschaften bieten.

Das Pursuits-Programm soll über den traditionellen akademischen Lehrplan hinausgehen und ein Spektrum außerschulischer Aktivitäten bieten, die ein breites Spektrum an Interessen abdecken. Von Kunst und Sport bis hin zu Technologie und gemeinnütziger Arbeit haben Studierende am IVS die Möglichkeit, sich in Beschäftigungen zu vertiefen, die ihren einzigartigen Talenten und Neigungen entsprechen.

Ein wichtiger Aspekt des Pursuits-Programms ist die Betonung einer ganzheitlichen Entwicklung. Da wir wissen, dass Bildung weit über Lehrbücher hinausgeht, ermutigen wir Schüler, sich an Aktivitäten zu beteiligen, die Kreativität, kritisches Denken, Teamarbeit und Führungsqualitäten fördern. Durch die Teilnahme an Clubs, Workshops und Sonderprojekten erwerben Studierende nicht nur neue Fähigkeiten, sondern entwickeln auch umfassende Kompetenzen, die ihnen ein Leben lang von Nutzen sein werden.

Das Programm ist so strukturiert, dass es inklusiv und anpassungsfähig ist und es den Studierenden ermöglicht, ihre Interessen im Laufe der Zeit zu erkunden und weiterzuentwickeln. Ob angehender Künstler, aufstrebender Sportler oder zukünftiger Wissenschaftler, jeder Student am IVS findet im Pursuits-Programm eine Plattform, um seinen Leidenschaften nachzugehen und ein Identitätsgefühl über den akademischen Bereich hinaus zu entwickeln.

Darüber hinaus ist das Pursuits-Programm ein Beweis für unseren Glauben an die Bedeutung des Erfahrungslernens. Indem wir den Schülern praktische Erfahrungen und Einblick in eine Vielzahl von Disziplinen bieten, möchten wir Neugier und Liebe zum lebenslangen Lernen fördern.

Im Wesentlichen verkörpert das Pursuits-Programm am IVS unser Engagement für eine ganzheitliche Ausbildung – eine, die nicht nur Wissen vermittelt, sondern auch die persönliche Entwicklung, Selbstfindung und eine lebenslange Begeisterung für Entdeckungen fördert. Es ist ein lebendiger Teppich an Möglichkeiten, der unsere Schüler dazu befähigt, vielseitige Individuen zu werden, die bereit sind, in einer sich ständig weiterentwickelnden Welt erfolgreich zu sein.

Outdoor-Bildung

Outdoor-Unterricht an der International Village School (IVS) umfasst die Einbeziehung von Outdoor-Erlebnissen und -Aktivitäten in den Lehrplan der Schule, um das Lernen und die persönliche Entwicklung der Schüler zu fördern. Im Allgemeinen umfasst die Outdoor-Erziehung mit diesen Vorteilen Folgendes:

Bei der Outdoor-Bildung wird oft Wert auf erfahrungsorientiertes Lernen gelegt, sodass die Schüler sich aus erster Hand mit der natürlichen Umgebung auseinandersetzen können. Dieser praktische Ansatz kann ihr Verständnis für verschiedene Themen wie Naturwissenschaften, Geographie und Ökologie vertiefen.
Outdoor-Pädagogik fördert den Bezug zur Natur und fördert das Umweltbewusstsein. Durch Outdoor-Erlebnisse wie Spaziergänge in der Natur, Campingausflüge oder Umweltprojekte lernen die Schüler etwas über Ökosysteme, Nachhaltigkeit und die Bedeutung des Umweltschutzes.
Outdoor-Unterricht ermutigt Schüler, ihre Komfortzone zu verlassen, sich Herausforderungen zu stellen und ihre Widerstandskraft aufzubauen. Diese Erfahrungen tragen zu persönlichem Wachstum, Selbstvertrauen und Erfolgserlebnissen bei.
Outdoor-Pädagogik ist in verschiedene akademische Fächer integriert, wodurch ein interdisziplinärerer Bildungsansatz entsteht. Beispielsweise könnte eine Geschichtsstunde an einer historischen Stätte stattfinden und dabei Unterricht im Klassenzimmer mit Erfahrungen aus der realen Welt kombiniert werden.
Outdoor-Aktivitäten erfordern oft Zusammenarbeit und Teamarbeit. Die Schüler können an Teambuilding-Übungen, Abenteuerkursen oder Outdoor-Herausforderungen teilnehmen, die Kommunikation, Vertrauen und Problemlösungsfähigkeiten fördern.
Outdoor-Aktivitäten bieten Möglichkeiten zur körperlichen Betätigung und fördern einen gesunden Lebensstil. Ob Wandern, Sport oder andere Freizeitaktivitäten, die Studierenden profitieren von einer verbesserten körperlichen Fitness und einem besseren allgemeinen Wohlbefinden.
Am IVS nutzen wir Outdoor-Bildung, um kulturelle Erfahrungen zu integrieren, darunter Exkursionen zu historischen Stätten, kulturelle Austauschprogramme und Aktivitäten, die den Schülern unterschiedliche Perspektiven und Traditionen näher bringen.
Exkursionen und Exkursionen zu Naturdenkmälern, Museen oder wissenschaftlichen Zentren bereichern den akademischen Lehrplan und machen das Lernen spannender und unvergesslicher.
Experiential Learning

Outdoor education often emphasizes experiential learning, allowing students to engage with the natural environment firsthand. This hands-on approach can deepen their understanding of various subjects, such as science, geography, and ecology.

Team Building

Outdoor activities often require collaboration and teamwork. Students may participate in team-building exercises, adventure courses, or outdoor challenges that promote communication, trust, and problem-solving skills.

Environmental Awareness

Outdoor education fosters a connection to nature and promotes environmental awareness. Students learn about ecosystems, sustainability, and the importance of protecting the environment through outdoor experiences like nature walks, camping trips, or environmental projects.

Physical Health and Well-being

Outdoor activities provide opportunities for physical exercise and promote a healthy lifestyle. Whether it's hiking, sports, or other recreational activities, students benefit from improved physical fitness and overall well-being.

Personal Growth

Outdoor education encourages students to step out of their comfort zones, face challenges, and build resilience. These experiences contribute to personal growth, self-confidence, and a sense of accomplishment.

Cultural Understanding

At IVS we use outdoor education to incorporate cultural experiences involving field trips to historical sites, cultural exchange programs, and activities that expose students to diverse perspectives and traditions.

Interdisciplinary Learning

Outdoor education is integrated into various academic subjects, creating a more interdisciplinary approach to education. For example, a history lesson might be conducted at a historical site, combining classroom learning with real-world experiences.

Educational Excursions

Field trips and excursions to natural landmarks, museums, or scientific centers enhance the academic curriculum and make learning more engaging and memorable.

Bei IVS verstehen wir wirklich, wie wichtig Bildung ist, die weit über das Klassenzimmer hinausgeht.

Studentenaktion

Bei IVS sind wir sehr stolz darauf, eine Kultur des studentischen Handelns zu fördern, die über die Grenzen der traditionellen Bildung hinausgeht. Unsere Studierenden sind keine passiven Wissensempfänger; Sie sind dynamische Akteure des Wandels und engagieren sich aktiv in Initiativen, die zu ihrem persönlichen Wachstum und dem Wohlergehen der breiteren Gemeinschaft beitragen.

Unsere Schüler verkörpern die Prinzipien des International Baccalaureate (IB)-Programms und betrachten das Konzept des Handelns als integralen Bestandteil ihrer Ausbildung. Ob es darum geht, gemeinnützige Projekte zu organisieren, Sensibilisierungskampagnen zu initiieren oder an außerschulischen Aktivitäten teilzunehmen, unsere Schüler zeigen stets ihr Engagement, etwas Positives zu bewirken.

Eines der Kennzeichen studentischen Handelns am IVS ist die Betonung der globalen Bürgerschaft. Unsere Studierenden werden ermutigt, über Grenzen hinaus zu denken und die Vernetzung der Welt zu berücksichtigen. Durch verschiedene Projekte entwickeln sie ein tiefes Verständnis für ihre Rolle bei der Bewältigung lokaler und globaler Herausforderungen. Ob ökologische Nachhaltigkeit, soziale Gerechtigkeit oder kultureller Austausch – unsere Studierenden suchen aktiv nach Möglichkeiten, einen sinnvollen Beitrag zur Verbesserung der Gesellschaft zu leisten.

Der Geist des studentischen Handelns ist nicht auf das Schulgelände beschränkt; es erstreckt sich auf die breitere Gemeinschaft. Ob sie mit lokalen Organisationen zusammenarbeiten, sich ehrenamtlich bei Wohltätigkeitsveranstaltungen engagieren oder Initiativen leiten, die sich mit drängenden Problemen befassen – unsere Schüler verkörpern die Werte Empathie und Verantwortung.

Bei IVS glauben wir, dass es bei Bildung nicht nur um akademische Exzellenz geht, sondern auch darum, mitfühlende, sozialbewusste Menschen zu fördern. Unser Engagement für studentisches Handeln ist ein Beweis für diesen Glauben, indem es das Gefühl der Entscheidungsfreiheit fördert und unseren Studenten das Verständnis vermittelt, dass sie die Macht haben, positive Veränderungen herbeizuführen.

Im Wesentlichen ist die Schüleraktion an der International Village School ein lebendiger Teppich aus Initiativen, der die vielfältigen Interessen, Leidenschaften und Anliegen unserer Schüler widerspiegelt. Es ist ein Beweis für ihre Widerstandsfähigkeit, Kreativität und die Überzeugung, dass Bildung ein wirksames Instrument zur Gestaltung einer besseren, mitfühlenderen Welt ist.

Veranstaltungen

Bei IVS spielt die Integration sowohl internationaler als auch lokaler Veranstaltungen eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung des Bildungserlebnisses für Studierende. Dieser einzigartige Ansatz spiegelt die IB-Philosophie wider und legt Wert auf die Entwicklung global denkender Menschen, die nicht nur akademisch kompetent, sondern auch sozial bewusst und kulturell sensibel sind.

Internationale Veranstaltungen dienen als Fenster zur Welt und bieten Studierenden eine breitere Perspektive auf globale Themen und verschiedene Kulturen. Das Engagement der Schule, solche Veranstaltungen in den Lehrplan zu integrieren, stellt sicher, dass die Schüler eine Reihe von Perspektiven kennenlernen und mit dem Wissen ausgestattet werden, um sich in einer vernetzten Welt zurechtzufinden. Von internationalen Feiern und Sensibilisierungstagen bis hin zu globalen Krisen und diplomatischen Entwicklungen werden die Schüler der The International Village School dazu ermutigt, die Welt um sie herum kritisch zu analysieren und sich mit ihr auseinanderzusetzen.

Andererseits sind lokale Veranstaltungen ebenso integraler Bestandteil des Schulethos. Indem sie die Schüler in die Realität ihrer unmittelbaren Gemeinschaft einbinden, entwickeln sie ein starkes Gefühl sozialer Verantwortung und ein Verständnis für die Auswirkungen, die sie auf ihre lokale Umgebung haben können. Gemeinnützige Initiativen, Kooperationsprojekte mit lokalen Organisationen und die Teilnahme an regionalen Veranstaltungen tragen zu einer umfassenden Bildung bei, die über den Unterricht hinausgeht.

Die Synergie zwischen internationalen und lokalen Veranstaltungen fördert ein ganzheitliches Bildungserlebnis. Die Studierenden erlangen nicht nur ein tiefes Verständnis der globalen Dynamik, sondern lernen auch, wie sie ihr Wissen anwenden können, um lokale Herausforderungen anzugehen. Diese Integration passt nahtlos zum Schwerpunkt des IB-Programms auf forschendem Lernen und der Entwicklung kritischer Denkfähigkeiten.

Im Wesentlichen spiegelt das Engagement der International Village School für internationale und lokale Veranstaltungen ihr Engagement für die Förderung von Schülern wider, die nicht nur akademisch versiert sind, sondern auch über die Fähigkeiten und Perspektiven verfügen, die erforderlich sind, um in einer vernetzten und dynamischen globalen Gesellschaft erfolgreich zu sein. Dieser Ansatz bereitet die Studierenden darauf vor, verantwortungsbewusste Weltbürger zu werden, die bereit sind, positive Beiträge für die Welt zu leisten.

Videos

Wir stellen Fußball, Bogenschießen und Cricket bei IVS vor
KG-Abschlussfeier und jährliches Sommerkonzert
Weihnachten an der International Village School
Sportwoche @ IVS
IVS Osterkarneval 2023
Naturelab – verbinden Sie sich mit Mutter Erde
chevron-down